Tennis in Zeiten von Corona

Liebe Clubmitglieder,

leider müssen wir dieses Anschreiben mit einer äußerst traurigen Nachricht beginnen: Unser Ehrenvorsitzender Dieter Mennekes ist am 30. April verstorben. Dieter lernte seine Leidenschaft Tennis auf den Anlagen in Altenhundem und Attendorn kennen und spielte während seines Studiums lange Jahre beim LTTC Rot- Weiss Berlin. Nach seiner Rückkehr ins Sauerland begeisterte Dieter eine Schar Sportinteressierte, gründete 1976 unseren Verein Rot-Weiss Kirchhundem und wurde für lange Jahre unser Vorsitzender. Auch nach Beendigung seiner aktiven Laufbahn blieb er seinem TC stets verbunden und unterstützte zahlreiche Initiativen des Vereins. Ganz besonders lag ihm die Förderung des jugendlichen Nachwuchses immer am Herzen! Wir trauern mit seinen Angehörigen um einen großen Freund und Förderer des Tennissports, dem wir viel zu verdanken haben!

Aufgrund der aktuellen Corona-Epidemie konnten wir leider nicht wie gewohnt unsere Freiluftsaison schon Anfang dieses Monats eröffnen. Nach den heutigen Beratungen der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsidenten erlaubt unser Bundesland ab Donnerstag, dem 07.05.2020, wieder das Tennisspielen, allerdings unter einigen Auflagen, auf die wir hier gesondert hinweisen!

In Zeiten der Pandemie steht selbstverständlich auch in unserem Verein die Gesundheit der Mitglieder an oberster Stelle. Wir halten uns daher strikt an die gesetzlichen Vorschriften, die Richtlinien des Tennisverbandes und alle sinnvollen Maßnahmen zur Vermeidung von Infektionen im Zusammenhang mit unserer Leidenschaft, dem Tennissport.

Wir bitten darum, die als Anlage beigefügten „Richtlinien für das Tennisspielen im Verein“ auf der Anlage zu beachten! Sie sind dort ebenfalls durch Aushang bekannt gegeben.

Insbesondere weisen wir darauf hin, dass
– die Duschen und Umkleideräume derzeit nicht genutzt werden dürfen
– keine Getränke im Clubhaus zum Verzehr angeboten werden (selbst
mitbringen!)
– bei Fragen oder jeglichem Klärungsbedarf zur derzeitigen Situation und
Nutzung der Anlage der Vorstand als Ansprechpartner zur Verfügung steht, insbesondere unser 2. Vorsitzender Dr. Thomas Vente in seiner Funktion als „Corona-Beauftragter“

Sollten wir feststellen, dass der Andrang zur Nutzung der Anlage zu bestimmten Zeiten zu groß wird, werden wir steuernd eingreifen. Hier könnte als nutzerfreundliche Kommunikationsmöglichkeit unsere WhatsApp-Gruppe „TC RW Kirchhundem“ hilfreich sein! Wer noch nicht dabei ist und gern aufgenommen werden
möchte, teile uns bitte seine Mobilfunk-Nummer mit. Dies kann auch eine erfolgversprechende Chance bieten, kurzzeitig Spielpartner zu finden oder andere Informationen auszutauschen (aber bitte nur tennisspezifische Infos und keinerlei Videos, etc. …)!

An dieser Stelle auch ein herzlicher Dank den zahlreichen fleißigen Helferinnen und Helfern, die in den letzten Wochen an der Anlage gearbeitet und die Plätze für den Saisonstart vorbereitet haben!

Sollten auch in den nächsten Wochen die Niederschläge nur dürftig sein, ist ausgiebiges WÄSSERN der Plätze vor und nach dem Spielen die vornehmste und wichtigste Pflicht aller Spielerinnen und Spieler! Dazu und zur Platzpflege in Kürze mehr!

Wir wünschen allen Clubmitgliedern einen erfreulichen Start in die Saison und einen angenehmen, entspannenden Aufenthalt auf unserer tollen Anlage! Schaltet beim Sport mal etwas ab und erholt Euch von dieser z. Zt. belastenden Krisensituation!

Euer Vorstand

Richtlinien
für das Tennisspielen im Verein

(nach Erlaubnis durch die Landesregierung NRW)
– Stand: 22.04.2020 –

In der Verantwortung des Vereins:

  • Corona-Beauftragten zur Sicherstellung aller Vorschriften benennen
  • Händewaschen mit Seife ermöglichen
  • Ausschließlich Einweg-Papierhandtücher benutzen
  • Desinfektionsmittel bereitstellen
  • Toiletten zugänglich und rein halten
  • Die Spielerbänke/-stühle sind mit mind. 2 Meter Abstand zu positionieren.
  • Regelmäßige Leerung der Abfallkörbe
  • Duschen und Umkleiden bleiben zunächst geschlossen, gültige gesetzliche Bestimmung beachten.
  • Die Nutzung der Clubgaststätten richtet sich nach den jeweils gültigen gesetzlichen Verordnungen für die Gastronomie.
  • Wartebereiche für Spieler markieren, um die Abstandsregelung gerade an der Belegungstafel sicherzustellen.

In der Verantwortung der Spieler und Trainer:

  • bei Krankheitssymptomen wie Fieber und Husten zu Hause bleiben
  • Tennissachen getrennt vom Spielpartner ablegen
  • Kein Handshake
  • Eigenes sauberes Handtuch (z.B. als Unterlage fürs Sitzen, Schweiß abwischen)
  • Der Mindestabstand (2 Meter) zu anderen Personen muss zu jeder Zeit auf der Anlage eingehalten werden.

Diese Richtlinien müssen klar nach außen durch Mailversand, Information auf der Homepage und Aushänge kommuniziert werden.

Corona Aushang TC

Richtlinien für Vereine – Corona

Interview in der WP

Image1

Unser 1. Vorsitzender im Interview mit der Westfalenpost, abgedruckt in der Ausgabe vom 23.04.2020: Reinhard Thiedemann

Einladung zur Mitgliederversammlung

Hallo liebe Tennisfreundinnen und -freunde, wie schon in der Einladung am 11. März angedeutet, müssen wir unsere diesjährige Mitgliederversammlung aufgrund der aktuellen Situation auf unbestimmte Zeit verschieben! Sobald sich die Situation ändert und wir wieder planen können, werden wir Euch über aktuelle Termine, auch bzgl. der Saison informieren! Wir wünschen …

Weiter lesen …

Kirchhundemer Tennisnachwuchs erfolgreich – Weibliches U 18-Team Kreismeister

Die Sonne strahlte mit den Siegerinnen um die Wette! Bei herrlichem Sommerwetter fand die noch ausstehende Nachholbegegnung der U 18-Mädchen des TC Rot-Weiss Kirchhundem gegen den TuS Ferndorf statt. Alle vier Einzel sowie die beiden abschließenden Doppel wurden souverän gewonnen. Damit hatten die jungen Tennis-Nachwuchsdamen alle Begegnungen gewonnen und wurden …

Weiter lesen …

Zehn Tage toller Tennissport beim Hundem-Lenne-Cup 2019

HLC 2019 (44 von 76)

Reges Treiben herrschte über zehn Tage auf den Tennisanlagen in Altenhundem und Kirchhundem bei der 8. Austragung des Hundem-Lenne-Cups. In 13 Konkurrenzen standen nach insgesamt über 130 Matches die Sieger und Platzierten der Haupt- und Nebenrunden fest. Die zahlreichen Zuschauer erlebten tollen Tennissport, wobei sich in den meisten Fällen die …

Weiter lesen …

Einladung zum Hundem-Lenne-Cup 2019

Liebe Tennisfreunde, es ist wieder soweit. Der „Hundem-Lenne-Cup 2019“ steht in den Startlöchern! https://mybigpoint.tennis.de/web/guest/turniersuche?tournamentId=415765 Hiermit laden wir Sie recht herzlich zu unserem Leistungsklassenturnier „Hundem-Lenne-Cup 2019“ vom 23. August bis 01. September 2019 ein. Wie in den Jahren zuvor, freuen sich die Tennisvereine TC Rot-Weiß Kirchhundem und TC Altenhundem viele Spielerinnen und …

Weiter lesen …

Einladung zu den Arbeitseinsätzen

Hallo liebe Tennisfreundinnen und -freunde,

in Absprache mit unserem Platzwart Harald Busch laden wir zu folgenden Terminen zu Arbeitseinsätzen auf unsere Anlage ein:

– Samstag, 06. April, 10.00 – 13.00 Uhr

– Freitag, 12. April, 18.00 – 20.00 Uhr

Sportliche Grüße

TC Rot-Weiss Kirchhundem
Der Vorstand

20.10.2018 – Saison Kehraus

Am Samstag, 20.10.2018 findet der diesjährige finale Saison-Kehraus statt. Ab 14 Uhr wird zum letzten Mal auf der Anlage (bei gutem Wetter) oder in der Halle Cobbenrode (Mixed) Doppel gespielt. Im Anschluss findet ein gemütlicher Saisonabschluss im Vereinsheim Kirchhundem statt. Gebt den Termin bitte an alle Interessierten weiter. Wir hoffen …

Weiter lesen …